Katerina
Prof. Dr. Katerina Ronovska

Institutsleiterin des Instituts für Zivilrecht der Rechtstwissenschaftlichen Fakutät der Masaryk Universität in Brünn (Tschechische Republik); Forschungstätigkeit iZm der Rechtstellung der juristischen Personen, sowie Trust- und Stiftungsrecht und Vermögensverwaltung; Beteiligung an zahlreichen internationalen rechtsvergleichenden Projekten; Autorin von Monographien, Lehrbüchern und Kommentaren sowohl in Tschechien, als auch im Ausland; Praxisbezug durch regelmäßige zusammenarbeit als Expertin mit vielen Rechtsanwaltskanzleien und Vortragstätigkeit für Richter, Rechtsanwälte und Notare; aktive Beteiligung an den Diskussionen über den Stand und die Entwicklung des (neuen) Privatrechts.